Girls’Day 2017 am Institut für Informatik

Wenn Du schon immer mal wissen wolltest, worum es in der Informatik eigentlich geht, und Du in der 8.-10. Klasse bist, komm am Girls'Day doch einfach zu uns!

Das Institut für Informatik der Universität Würzburg bietet am 27. April 2017 ein interessantes Programm zum Mitmachen an. In zwei selbst gewählten Workshops kannst du spannende Dinge aus verschiedenen Bereichen der Informatik kennen lernen und selbst ausprobieren! 

Anmeldung:

Du musst Dich für den Girls’Day in der Informatik auf jeden Fall anmelden. Die Anmeldung kann nur über die Girls’Day Homepage erfolgen. Da wir leider nur für 45 Mädchen Plätze haben, melde Dich möglichst schnell an.

Wenn Du Dich erfolgreich angemeldet hast, bekommst Du rechtzeitig vor dem Girls’Day einen Brief nach Hause geschickt, in dem Du alle wichtigen Information für den Tag findest. Information für Dich und Deine Eltern zum Girls’Day, zur Freistellung vom Unterricht usw. findest Du auch auf der bundesweiten Girls’Day Homepage.

 

Programm:

  • 9.00 - 10.00 Uhr: Begrüßung und Einführung

  • 10.00 - 12.00: Workshops

  • 12.00 - 12.55 Uhr: Mittagessen in der Mensa

  • 13.00 - 15.00 Uhr: Workshops

  • 15.00 - 15:30 Uhr: Abschlussveranstaltung 

Fragen zum Girls'Day in der Informatik bitte an girlsday@informatik.uni-wuerzburg.de richten, die Ansprechpartnerin ist Birgit Lugrin. (Bitte beachten, dass Anmeldungen nicht über diese Email-Adresse vorgenommen werden können. Das geht nur online über die Girls'Day Homepage.)

Veranstaltungsort: Informatikgebäude Am Hubland