piwik-script

Deutsch Intern
    Chair of Computer Science VI - Artificial Intelligence and Applied Computer Science

    Sieger der Endoscopic Disease Detection Challenge 2020

    04/09/2020

    Adrian Krenzer und Amar Hekalo haben den ersten Platz bei der diesjährigen Endoscopic Disease Detection Challenge (EDD2020) belegt. Dabei handelt es es sich um die automatische Identifikation von Krankheiten in verschiedenen Organen aus Endoskopieaufnahmen.

    Als Teil der themenübergreifenden Endoscopic Computer Vision Challenge 2020  (EndoCV2020) behandelt die EDD2020  die Lokalisierung von fünf verschiedenen Krankheiten in endoskopisch untersuchten Organen wie Darm und Magen. Dafür stellt die Challenge einen neuen annotierten Datensatz, bei dem die Teilnehmer sowohl eine Detektion als auch Segmentierung der Krankheiten in den klinischen Aufnahmen durchführen sollten. Die Sieger wurden schließlich aus den in den jewiligen Bereichen gängigsten Metriken bestimmt.

    Die besten Teilnehmer der EndoCV2020 durften beim International Symposium on Biomedical Imaging (ISBI) ihre Ergebnisse präsentieren und die Sieger der Sub-Challenges wurden bekannt gegeben. Dabei hat die Gruppe von Adrian Krenzer und Amar Hekalo unter Betreuung von Frank Puppe den ersten Platz im Bereich der Detektion und den zweiten Platz im Bereich der Segmentierung belegt.

    Die Ergebnisse der Challenge werden in naher Zukunft sowohl einzeln als auch als Teil des Konferenz-Papers publiziert.

     

    Back