piwik-script

Intern
    Institut für Informatik

    Informatik, Master

    Studiengang Informatik Master (120 ECTS)

    Der Studiengang Informatik mit dem Abschluss Master of Science (M. Sc.) an der Universität Würzburg wurde im Wintersemester 2010/11 eingeführt und löste (zusammen mit dem grundständigen Studiengang Informatik Bachelor) den Studiengang Informatik Diplom ab.

    Die Studienordnung setzt sich aus der allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung (ASPO) und den fachspezifischen Bestimmungen (FSB) inklusive der Studienfachbeschreibung (SFB) zusammen.

     

    Die aktuell amtlich gültige FSB und FSB finden sich in dieser Übersicht in der Zeile für Informatik.

     

    Der Studienbeginn ist im Winter- und Sommersemester möglich. Der Studiengang ist zulassungsfrei, es findet ein Verfahren zur Feststellung der Eignung statt (siehe FSB). Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester, wobei insgesamt 120 ECTS-Punkte erreicht werden müssen.

    Der Studienverlaufsplan zeigt einen Vorschlag wie das Studium gestaltet werden kann um es in der Regelstudienzeit abschließen zu können. Dieser Vorschlag ist nicht bindend und es sind eine Vielzahl von weiteren Studienverläufen möglich.