Aktuelles und Termine

Der Dekan informiert in launigen Worten - korrespondierend zum Wein - über Neuigkeiten der Fakultät.

im Rahmen seines Promotionsverfahrens.

Titel der Dissertation: Documentation and mapping with 3D point cloud processing

Prüfer: Seipel, Nüchter, Brenner

Die Disputation findet am Freitag, 27. Januar 2017 um 14.00 Uhr im SE II im Informatikgebäude, Am Hubland statt.

Wie muss eine Fertigungsstraße in der Automobilproduktion für einen Modellwechsel umgerüstet werden? Das lässt sich elegant mit 3D-Scannern herausfinden. Informatik-Professor Andreas Nüchter ist Spezialist für diese Aufgabe.

Am Institut für Informatik der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist ab dem 1.10.2017 eine Universitätsprofessur (BesGr. W3) für Kommunikationsnetze im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen.

Bewerbung bis zum 15.2.2017

Vor gut drei Jahren ist UWE-3, der Experimentalsatellit der Uni Würzburg, ins Weltall gestartet. Seitdem erfüllt er zuverlässig seine Aufgaben und liefert wichtige Informationen, die für den Einsatz der nächsten Generation von Kleinst-Satelliten von Bedeutung sind.

Bereits zum achten Mal stellt der Lehrstuhl VII vier Praktikumsstellen im Bereich Grundlagen der Robotik im Rahmen des Rotary Berufspraktikums zur Verfügung.

Our new bachelor program Games Engineering has been target of a recent TV production for the BR. Follow the link to watch the spot in the BR Mediathek.

Im Rahmen dieser neuen Vortragsreihe werden Informatikerinnen sowohl über Ihre Forschung als auch Ihren persönlichen Werdegang berichten und Fragen beantworten. Für das Wintersemester 2016/17 konnten Prof. Dr. Franziska Klügl, Prof. Dr. Sabine Timpf, Dr. Mirja Kühlewind und Prof. Dr. Barbara Staehle gewonnen werden.

Die Entwicklung einer Stadt mit Hilfe alter Fotografien sichtbar machen: Das ist das Ziel eines neuen Forschungsprojekts, das in Würzburg und Dresden beheimatet ist. Kunsthistoriker und Informatiker arbeiten dabei eng zusammen.

Ältere Artikel finden Sie noch einige Zeit im News-Archiv.