piwik-script

English Intern
Lehrstuhl für Informatik III

Visum für Vietnam

Einreisegenehmigung

Um nach Vietnam einreisen zu können und um dort zu studieren, wird ein Visum zum sonstigen Zweck benötigt. Für die Beantragung dieses Visum braucht man zunächst eine Einreisegenehmigung. Diese Genehmigung kann die Universität in Hanoi für den Austauschstudierenden bei den zuständigen Behörden in Vietnam beantragen. Sobald die Genehmigung erteilt ist, wird auch die vietnamesische Botschaft in Deutschland von den Behörden in Kenntnis gebracht. Zum Schluss schickt die Universität in Hanoi die Einreisegenehmigung per E-Mail oder Fax  an den Austauschstudierenden.

Ansprechpartner für die Einholung der Einreisegenehmigung (Visa Approval Letter) ist das External Affair Office an der HUST. Ladet zunächst dieses Formular herunter und füllt es aus. Anschließend sendet das ausgefüllte Formular an:

Frau Tran Vu Huong Tra, 

External Affair Office, 

htqt@hust.edu.vn   (Lehrende und Mitarbeiter)


Die Ausstellung der Einreisegenehmigung (Visa Approval Letter) durch die Behörden dauert in der Regel 2 bis 3 Wochen.

Antragstellung

Für die Antragstellung des Visums sind folgende Unterlagen notwendig:

  • Antragsformular, das in Blockschrift ausgefüllt ist. hier erhältlich
  • Aktuelles Passfoto (40 x 60 mm oder 35 x 45 mm), das auf dem Antragsformular geklebt wird.
  • Reisepass, der mindestens 1 Monat nach dem geplanten Abreisedatum aus Vietnam gültig ist.
  • Einreisegenehmigung (beantragt von der Universität in Hanoi bei den vietnamesischen Behörden)

Die Unterlagen können sowohl persönlich als auch postalisch bei der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder bei der Außenstelle in Bonn eingereicht werden. Bei der Zustellung per Post müssen zusätzlich folgende 2 Sachen mitversendet werden:

  • Visumgebühr in Bar oder Scheck (empfohlen über DHL und kein Einschreiben)
  • Adressierter und mit 3,60 Euro frankierter Rückumschlag

Per Postweg kann es in der Regel bis zu 2 Wochen dauern, bevor man seinen Reisepass mit dem aufgeklebten Visum wiederbekommt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es noch länger dauern kann.

Gebühr

Es wird nur Bargeld oder Scheck als Zahlungsmittel akzeptiert. Auskunft über die aktuelle Höhe der Visumgebühr kann die Konsularabteilung der vietnamesischen Botschaft auf Anfrage geben. Die Konsularabteilung ist unter den folgenden Telefonnummern erreichbar:

+49 30 53630 102
+49 30 53630 108

Adresse

Die Adresse, an der die Antragsunterlagen + Visumgebühr + Rückumschlag zugestellt werden soll, lautet:

Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam
Konsularabteilung
Elsenstraße 3
12435 Berlin-Treptow