piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Informatik III

    Nachhaltigkeitskonzepte und Bewertung

    Die Veranstaltung wird in diesem Semester voraussichtlich wieder in Präsenz stattfinden. Alle weitere Informationen zur Teilnahme befinden sich im WueCampus.

    Vorlesung

    Übung

    Ziele der Lehrveranstaltung

    Das Ziel der Lehrveranstaltung  „Nachhaltigkeitskonzepte und Bewertung“ ist ein Grundverständnis für die Konzepte zum Erreichen von Nachhaltigkeit sowie für die Ansätze zur Bewertung der Nachhaltigkeit verschiedener technischer Systeme (z.B. Energie, IKT oder Mobilität) zu vermitteln. Dabei werden Nachhaltigkeitsdefizite bestehender Systeme sowie Konflikte und Trade-Offs zur Erreichung von Nachhaltigkeit aufgezeigt. Darüber hinaus soll ein Verständnis für verschiedene Methoden zur Bewertung von Nachhaltigkeit entwickelt werden. Die Methoden sollen in den Übungen auf Praxisbeispiele angewandt werden, um Nachhaltigkeitskonzepte für verschiedene Problemfelder entsprechend bewerten zu können. Dabei findet auch eine Einführung in gängige Simulations- und/oder Optimierungswerkzeugen statt.

    Behandelte Themen

    • Einführung in das Thema Nachhaltigkeit
    • Grundlagen zu Nachhaltigkeitskonzepten
    • Nachhaltige Entwicklung und Beiträge der Informatik (Potentiale, Konflikte, Trade-Offs)
    • Methoden zur Nachhaltigkeitsbewertung (z.B. System Dynamics, Multikriterielle Entscheidungsmethoden, Life Cycle Assessment, Kumulierter Energieaufwand)
    • Standards und Normen
    • Nachhaltige Energie- und Mobilitätssysteme

    Empfohlene Literatur

    Empfohlene vertiefende Literatur wird mit den Präsentationsfolien jeder Lehrveranstaltung zur Verfügung gestellt.