piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Informatik III

    Second International Workshop on Green and Sustainable Networking

    07.11.2022

    Der "2nd International Workshop on Green and Sustainable Networking" wird nächstes Jahr ein Teil der IEEE International Conference on Communications (ICC). Die Konferenz wird vom 28. Mai bis zum 01. Juni 2023 in Rom stattfinden. Tobias Hoßfeld und Frank Loh vom Lehrstuhl für Kommunikationsnetze (Informatik 3) sind in die Organisation involviert.

    Die nächste Ausgabe der International Conference on Communications (ICC) in Rom steht im Namen von Nachhaltigkeit. Das Hauptthema in 2023 ist "Sustainable Communications for Renaissance". Dazu passt der Titel unseres Workshops "Green and Sustainable Networking". Ziel des Workshops ist es, zum einen das Thema Nachhaltigkeit in Netzen weiter ins Bewusstsein sowohl von Forschern als auch der Industrie zu rücken und zum anderen, aktuelle und interessante Beiträge im Bereich Nachhaltigkeit von Kommunikationsnetzen für den Workshop zu gewinnen. Unter anderem sollen neue Konzepte und Herausforderungen für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit vernetzter Dienste in aktuellen und zukünftigen - zum Beispiel 6G - Netzen angegangen werden. Deshalb ist das Ziel nicht nur ein energieeffizientes und nachhaltiges Zugangsnetz zu entwickeln sondern komplette Netzwerküberwachungs- und Managementlösungen von der Datenerzeugung bis zur Datenverarbeitung und Weiterverwendung zu untersuchen.

    Zurück