piwik-script

Deutsch Intern
Chair of Computer Science III

Informationsübertragung

  • Vorlesung:
  • Übung:
    • Betreuer: M. Sc. Stanislav Lange
    • Zeit und Ort: Mo 14-16, SE II; Do 14-16, SE II; Fr 12-14, SE II; Fr 12-14, ÜR II
    • Beginn: wird in der Vorlesung bekannt gegeben

Alle Daten zum Kurs finden Sie auf WueCampus.

Kurze Inhaltsangabe:

  • Theorie der Nachrichtenübertragung: Grundprinzipien, Übertragungssysteme und ihre Eigenschaften
  • Informationstheorie: Begriffe und Grundbeziehungen
  • Codierungstheorie: Grundlagen und Anwendungen in Kommunikationsarchitekturen
  • Aufbau und Grundkomponenten in Telekommunikations- und Rechnernetzen

Literaturangaben:

  • Einführung, Wahrscheinlichkeitsrechnung
    • Papoulis A., "Probability, Random Variables and Stochastic Processes.", McGraw-Hill (4th edition) 2001;
  • Codierungstheorie, Informationstheorie
    • Heise W., Quattrocci P., "Informations- und Codierungstheorie", Springer 1989;
    • Sweeny P., "Codierung zur Fehlererkennung und Fehlerkorrektur", Hanser/Prentice-Hall 1992;
    • Jones G. A., Jones J. M., "Information and Coding Theory.", Springer 2000;
    • Klimant H., Piotraschke R., Schönfeld D., "Informations- und Kodierungstheorie (2. Auflage);
  • Digitale Signalübertragung und Kommunikationsnetze
    • Oppenheim A. V., Schafer R. W., Buck J. R., "Zeitdiskrete * Signalverarbeitung.", Pearson Studium 2004 (2. Auflage);
    • Proakis J. G., Salehi M., "Grundlagen der Kommunikationstechnik", Pearson Studium (2. Auflage), 2004;
    • Peterson L. L., Davie B.S., "Computernetze", Dpunkt-Lehrbuch (3. Auflage), 2004;

Verlangte Vorkenntnisse:

  • keine

Geplante Fortsetzung der Veranstaltung:

  • Rechnernetze und Kommunikationssyteme (8 ECTS)

Fragen richten Sie bitte an: stanislav.lange@informatik.uni-wuerzburg.de