piwik-script

Intern
Institut für Informatik

Sommersemester 2015

Im Sommersemester 2015 finden im Rahmen des Informatik-Kolloquiums die folgenden Vorträge statt:

Montag, 13. April 2015, 16.15 Uhr, Turing-Hörsaal
Prof. Dr. Grzegorz Nalepa, AGH Krakau, Polen
A Semantic Knowledge Engineering Methodology

Montag, 27. April 2015, 16.15 Uhr, Turing-Hörsaal
Prof. Dr. Heiner Klinkrad, ESA Darmstadt
Space Debris - Populationsmodelle und Risikoabschätzung

Donnerstag, 30. April 2015, 10.15 Uhr, Seminarraum III
Dr. Steve Chaplick, TU Berlin
Canonical Orders of Planar Graphs and Their Applications

Montag, 8. Juni 2015, 16.15 Uhr, Turing-Hörsaal
Dipl.-Kfm. Ralf Gabriel, Landeshauptstadt München
Einführung von IT-Multiprojektmanagement - Herausforderungen und Erfolgsfaktoren am Beispiel der Landeshauptstadt München

Montag, 22. Juni 2015, 16.15 Uhr, Turing-Hörsaal
Prof. Steffen Staab, Universität Koblenz-Landau
Modeling the Meaning of Information

Montag, 29. Juni 2015, 16.15 Uhr, Turing-Hörsaal
Dr. Fabio Remondino, Bruno Kessler Foundation, Italien
From observations to 3D information and contents

Montag, 6. Juli 2015, 16.15 Uhr, Turing-Hörsaal
Prof. Dr. Rajasekhar Inkulu, IIT Guwahati, Indien
Finding an Approximate Shortest Path amid Weighted Regions

Montag, 13. Juli 2015, 16.15 Uhr, Turing-Hörsaal
Kurzvorträge von StartUps aus der Region

Interessenten sind herzlich eingeladen.

Die Hörsäle befinden sich im Informatikgebäude, Am Hubland.

Die aktuelle Seite des Informatikkolloquiums ist auch über die URL go.uni-wuerzburg.de/informatikkolloquium erreichbar.