piwik-script

English Intern
    Institut für Informatik

    Studieninteressierte

    Eine alte Definition weist die Informatik als die Wissenschaft von der automatischen Datenverarbeitung und ihren Grundlagen aus. Mit fortschreitender Entwicklung hat sich das Betätigungsfeld der Informatik derart erweitert, dass man heute eine weiter gefasste Begriffsbildung vornehmen muss. Die Informatik, eine noch recht junge Wissenschaft, beschäftigt sich mit den Methoden zur systematischen Verarbeitung von Informationen. Sie ist aus den informationstechnischen Randgebieten der Mathematik, der Linguistik, der Physik und der Elektrotechnik hervorgegangen und umfasst weit mehr als das reine Programmieren. So ist es nicht verwunderlich, dass im Bereich der Informatik an der Universität Würzburg eine Vielzahl von Spezialisierungsmöglichkeiten besteht. Diese spiegeln sich auch in der breiten Ausrichtung der Lehrstühle und Professuren am Institut sowie in der Vielzahl der angebotenen Studiengänge wider.

    Was erwartet mich in den Informatik-Studiengängen?

    Der Selbsttest Informatik kann einen Einblick in typische informatische Fragestellungen geben!

    Weiterführende Informationen