piwik-script

Intern
Institut für Informatik

11.01.2010

Informatik-Kolloquium

Im Wintersemester 2009/2010 findet im Rahmen des Informatik-Kolloquiums der folgende Vortrag statt:

Montag, 11. Januar 2010, 17:00 Uhr, Turing-Hörsaal

Dr.-Ing. Claus Brenner  (Universität Hannover)

"Laserscanning für dynamische Karten und zukünftige Dienste"

Die Produktion von Karten hat in den letzten Jahrzehnten einen Wandel erfahren, welcher durch die Digitalisierung sowohl der Produktionsprozesse als auch der Produkte gekennzeichnet ist. Dennoch blieben die Verfahren und Produkte im Grundsatz unangetastet.

In der jüngeren Vergangenheit haben neue Erfassungsverfahren, wie das luftgestützte und terrestrische Laserscanning, Wege der sehr dichten, schnellen und dreidimensionalen Umgebungserfassung eröffnet. Dadurch wird es nun möglich, über neue, spezialisierte Produkte und Anwendungen nachzudenken, welche sehr detaillierte Umgebungsinformationen sowie eine hohe Aktualität erfordern.

Der Vortrag geht auf die momentanen Entwicklungen im Bereich der dreidimensionalen Erfassung und Modellierung mittels Laserscanning ein. Er zeigt das Potential dieser Daten am Beispiel zukünftiger Produkte und Dienste auf und stellt die herausragenden Chancen dar, die sich auf diesem Gebiet für Informatiker ergeben.